„Gib jedem Menschen die Möglichkeit, der Beste in Deiner Welt zu werden“

Ihr positives Betriebsklima wird steigen wie noch nie.



Start (Unternehmens UPDATE) JETZT!

schlüErfolg1

Schlüssel zum Erfolg?

bedeutet emotionale Intelligenz!
diagrMann2

Wachstum durch

Mentalkraft Techniken
Orden3

Ausbildung in der

Gefühlsarchitektur
ziels4

Emotionale Intelligenz

ist das Ziel

Wer sind wir?

Ich bin Ralf Dubois und als Mentalkrafttrainer sowie Unterbewusstseinscoach mache ich Dich mental stark und verschaffe Dir emotional-mentale Balance – ich motiviere Dich, sodass Du Dein Bestes abrufen kannst, wenn es darauf ankommt: Im Job, privat, bei Lampenfieber, Flugangst (Ängste), Schmerzen, Burnout und vielem mehr.
Wenn Du Menschen in Deinem Umfeld bewegen, motivieren oder sogar mitreißen willst, musst Du über Dich hinauswachsen und dieses geht nur mit Hilfe Deines Unterbewusstseins.

Unsere Mental-Trainings beginnen dort, wo das traditionelle Training aufhört. Hier ist alles möglich, selbst das, was für Dich heute noch nicht möglich erscheint. Ich zeige Dir, wie Du Dein Bewusstsein erweitern kannst! Manchmal ist die Lösung der positiven Veränderung nur ein Telefonat von Dir entfernt. Vereinbare gleich einen Termin mit uns und drücke auf Upgrade für Deinen Erfolg.

Ralf Dubois

Geschäftsführer - Mentalkraft Coach und Buch Autor

+49 173 911 98 15


Pferdemarkt 7-9 - 21682 Stade
 

Warum Wir?

Wusstest Du, dass deine Mitmenschen zu 70% aus dem Bauch heraus entscheiden - was sie trinken, was sie essen, was sie kaufen und worein sie investieren werden. Das bedeutet: Wenn man Einfluss auf diese Entscheidung nehmen will, muss man in der Gänze verstanden haben, wie sich diese Entscheidung emotional bildet und wie der Wille entsteht, etwas unbedingt haben zu wollen. Hier tauchen wir in die Welt der Emotionen ein und das ist ein Bereich, mit dem sich kaum jemand auskennt, obwohl er der mit Abstand Wichtigste Bereich im Umgang mit Menschen ist. Nur der, der diesen Bereich beherrscht, kann in Menschen etwas verändern.

Damit auch du diesen Bereich in jeder Lage beherrschen kannst, ist es essentiell wichtig, dass du dich unter anderem mit folgenden Themen auseinandersetzt:

- Gefühlsarchitektur

- Mental-Ökonomie

- Mental-Invert

Mit diesen Modulen kannst du jeden Menschen ins Glück führen. Und wir zeigen dir, wie das geht! Stets unter dem Motto: „Gib jedem Menschen die Möglichkeit, der Beste in deiner Welt zu werden“


Referenzen:

 
 

Unsere Leistungen im Überblick!

Der Arbeitsmarkt verändert sich rasant, so auch die Ansprüche an Unternehmen, Mitarbeiter und Geschäftsführer. Wir machen Dich und Dein Unternehmen fit für die Zukunft. Qualifiziertes Personal wird immer mehr zur Mangelware. Unternehmen, die diese Entwicklung bereits jetzt erkennen und berücksichtigen, werden in nicht allzu ferner Zukunft einen bahnbrechenden Vorteil gegenüber ihren Mitbewerbern haben. Entscheide Dich jetzt dazuzugehören. Lass' Dein Unternehmen für Deine Mitarbeiter zur zweiten Familie werden.
Willst Du Mitarbeiter, die für Dich arbeiten, weil sie es wollen (nicht weil sie es müssen) und deren Herz für Dein Unternehmen schlägt sowie Dein eigenes? Mitarbeiter, auf die Du dich verlassen kannst? Ein Team aus verlässlichen Leuten, die für Dich von sich aus ihr Bestes geben und die dies auch druck- und stressfrei können? Die in jeder Situation ruhig und gelassen bleiben und das Problem schon gelöst, den Kunden schon überzeugt und das Geschäft schon abgeschlossen haben, bevor sie den Kunden überhaupt empfangen oder den Hörer abgehoben haben? Mitarbeiter, die ihr volles Potenzial entfalten und dieses mit Freude und Motivation für Dich und Dein Unternehmen einsetzen? Willst Du eine Führungspersönlichkeit sein, die ihre Mitarbeiter zu den Besten in ihrer Welt macht?
Wir geben Dir und Deinen Mitarbeitern Techniken an die Hand, die genau das möglich machen. Wir geben Dir und Deinen Mitarbeitern die Chance, die Besten zu werden, die Ihr sein könnt.

Bitte wähle deinen Bereich

 
 

Coaching für Manager und Geschäftsführer

Nach dem Leitsatz: „Gib jedem Menschen die Möglichkeit, der Beste in Deiner Welt zu werden!“

Als Manager oder Geschäftsführer haben Deine Entscheidungen oftmals einen direkten Einfluss auf den Erfolg sowie die Zukunft Deines Unternehmens. Somit lastet durchaus ein großer mentaler Druck auf Dir, mit dem Du zwangsweise umgehen musst. Selbstverständlich bist Du Profi in dem, was Du tust und kannst sicherlich auf ein beachtliches Arsenal an Erfahrungen und Kompetenzen zurückgreifen. In Deiner Position achtest Du darauf, dass es jedem in Deinem Unternehmen, dem Unternehmen selbst und den Kunden gut geht. Du hast gelernt, immer stark sein zu müssen. Doch in diesem Konzept wird eine Person oftmals vergessen. Und das bist DU! Eine unserer großen Kompetenzen besteht darin, dir den mentalen Gefühlsbereich näher zu bringen. Dieser wird zwar in keiner herkömmlichen Schule unterrichtet, doch hat trotzdem -mehr als alle anderen Bereiche - einen enormen Einfluss auf dein gesamtes Leben. Durch uns lernst Du mit lähmenden oder blockierenden Emotionen so umzugehen, dass sie dir kaum noch im Weg stehen. Überzeuge dich in einem persönlichen Gespräch von unserem Konzept „Mentalkraft-Coaching“ von Ralf Dubois. Wir kombinieren bereits bewerte Techniken mit unseren selbstentwickelten mentalen Spezialtechniken. So ergibt sich ein hocheffektives Konzept, das Du so kein zweites Mal finden wirst.

Ablauf eines individuellen Manager oder Geschäftsführer Coachings

- Vorgespräch und Ermitteln der Coachingschwerpunkte und Ziele

o Die Coachingschwerpunkte werden in direkter Absprache mit Dir und Deinen Wünschen und Anforderungen entsprechend aus allen unter dem Punkt "Unsere

Module im Überblick" genannten Modulen individuell für Dich zusammengestellt.

- Vorbereitung: Entwicklung des individuellen Coachingsprojektes auf Dich und die operativen Themen kurz-, mittel- und langfristig ausgerichtet

- Umsetzung des Coachingprojektes nach dem mit Dir erarbeiteten Meilensteinen

 
 

Mitarbeiter mit schweren Kunden

Mitarbeiter, die zum Beispiel mit Bestandskunden, Wartungsauftragskunden, Verwaltungskunden oder in Reklamationsabteilungen usw. arbeiten, haben es oftmals mit Kunden zu tun, die nörgeln, missgestimmt, unhöflich oder aufgebracht sind und teilweise sogar persönlich werden. Also "schwere" Kunden. Hier kann es schnell dazu kommen, dass Dein Mitarbeiter sich persönlich angegriffen und sich schnell mit der unangemessenen Härte des Kunden überfordert fühlt. Dieser emotionale Angriff, kann dazu führen, dass die Laune des Mitarbeiters sinkt und er dem Kunden gegenüber auch unfreundlich wird. Das wiederum kann dazu führen:

- dass Du den Kunden verlierst

- dass weitere Kunden, die schlechte Laune deines Mitarbeiters abbekommen

- dass die schlechte Laune des Mitarbeiters sich auf andere Mitarbeiter überträgt (Betriebsklima)

- dass das schlechte Gefühl des Mitarbeiters seine Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit senkt

- dass der Mitarbeiter gegenüber Anderen und Kunden grundsätzlich ein unfreundliches Erscheinungsbild und Auftreten entwickelt

Die geschilderten Szenarien werden in Unternehmen oftmals unterschätzt, obwohl sie erheblich negative Auswirkungen auf das gesamte Unternehmen haben kann.

Trainingsschwerpunkte in unserem Coaching für Mitarbeiter mit schweren Kunden:


Nach dem Leitsatz: „Gib jedem Menschen die Möglichkeit, der Beste in Deiner Welt zu werden!“

- Mental-Restart: Du erlernst eine Technik, mit der Du Dich selbst mental in die Ruhe und in ein glückliches Gefühl bringen kannst (Ich ruhe in mir selbst)

- Gefühlsarchitektur: Du erlernst eine Technik, mit der Du Dein Gegenüber zu jeder Zeit zurück in ein glückliches, freundliches Gegenüber verwandeln kannst

- Mental-Ökonomie: Du erlernst eine Technik, mit der Du „Energieräuber“ erkennst und neutralisierst

- Mental-Invert: Du erlernst eine Technik, mit der DU, wenn DU selbst in einem negativen Gefühl wie Wut, Angst, Zweifel usw. feststeckst, dieses negative Gefühl abschwächen kannst. Folge: Die Dich lähmenden negativen Gefühle werden somit aufgelöst und Du kannst sofort locker, entspannt und gut gelaunt Deine Arbeit fortführen.

- Mental-Defense: Du erlernst eine Technik, um Blockaden aufzuheben und Ängste zu überwinden, sowie Burnout und Überlastung vorzubeugen

 
 

Mitarbeiter im Verkauf/Vertrieb

Mitarbeiter, die zum Beispiel im Vertrieb, Innendienst, Außendienst oder als Key-Account Manager usw. arbeiten, haben es oft mit den unterschiedlichsten Menschentypen zu tun und darüber hinaus teilweise Produkte oder Dienstleistungen im Angebot, die der Kunde schon von anderen Anbietern nutzt. Hier werden wir genau herausfiltern, wer ihr Kundentyp ist. Bei hochpreisigen Produkten oder Dienstleistungen kann es sein, dass es Wochen bis Monate dauert, bis sich das beste Zeitfenster für den Verkauf öffnet. Bei anderen kann es sich um ein eher schnelllebiges Geschäft handeln, in dem die Mitbewerber einen Bestandskunden leicht abwerben können. Durch unser einzigartiges Konzept bringen wir Dir und Deinen Mitarbeitern bei, wie Ihr eine innige und tiefe Beziehung zu Euren Kunden aufbaut, sodass dem Kunden ein „Nein“ Euch gegenüber sehr schwerfällt, da er Euch als Freund sieht. Wir unterstützen Dich und Deine Mitarbeiter darin, dass auch Eure Kunden Euch richtig lieb haben!

Trainingsschwerpunkte in unserem Coaching für Mitarbeiter im Verkauf/Vertrieb:


Nach dem Leitsatz:

„Gib jedem Menschen die Möglichkeit, der Beste in Deiner Welt zu werden!“


- Argumentationstechnik

o Merkmalsargumentation

o Vorteilsargumentation

o Nutzungsargumentation

- Umgang mit Gesetz des Durchschnitts

- Fragetechniken

- Verhandlungstechniken

- Kommunikationstypen

- Verbale Kommunikationstechniken

- Mentale Kommunikationstechniken

- Gefühlstypen Paradigmenausgleich

- Mental Engineering: „Verkaufen beginnt, wenn der Kunde „Nein“ sagt“

- Mental-Restart: Du erlernst eine Technik, mit der Du Dich selbst mental in die Ruhe und in ein glückliches Gefühl bringen kannst (Ich ruhe in mir selbst)

- Gefühlsarchitektur: Du erlernst eine Technik, mit der Du Dein Gegenüber zu jeder Zeit zurück in ein glückliches, freundliches Gegenüber verwandeln kannst

- Mental-Ökonomie: Du erlernst eine Technik, mit der Du „Energieräuber“ erkennst und neutralisierst

- Mental-Invert: Du erlernst eine Technik, mit der DU, wenn DU selbst in einem negativen Gefühl wie Wut, Angst, Zweifel usw. feststeckst, dieses negative Gefühl

abschwächen kannst. Folge: Die Dich lähmenden negativen Gefühle werden somit aufgelöst und Du kannst sofort locker, entspannt und gut gelaunt Deine Arbeit fortführen.

- Mentalpositive Impulsgebung: Du erlernst eine Technik, in der Du gezielt, über Deine Mimik und Gestik bei Deinem Gegenüber, einen Kanal öffnest, über den du ihnen

positiven Schlüsselreiz spiegeln kannst

- Mental-Defense: Du erlernst eine Technik, um Blockaden aufzuheben und Ängste zu überwinden, sowie Burnout und Überlastung vorzubeugen

 
 

Unsere Module im Überblick

- Mental-Restart: Du erlernst eine Technik, mit der Du Dich selbst mental in die Ruhe und in ein glückliches Gefühl bringen kannst (Ich ruhe in mir selbst)

- Gefühlsarchitektur: Du erlernst eine Technik, mit der Du Dein Gegenüber zu jeder Zeit zurück in ein glückliches, freundliches Gegenüber verwandeln kannst

- Mental-Ökonomie: Du erlernst eine Technik, mit der Du „Energieräuber“ erkennst und neutralisierst

- Mental-Invert: Du erlernst eine Technik, mit der DU, wenn DU selbst in einem negativen Gefühl wie Wut, Angst, Zweifel usw. feststeckst, dieses negative Gefühl

abschwächen kannst. Folge: Die Dich lähmenden negativen Gefühle werden somit aufgelöst und Du kannst sofort locker, entspannt und gut gelaunt Deine Arbeit

fortführen.

- Mentalpositive Impulsgebung: Du erlernst eine Technik, in der Du gezielt, über Deine Mimik und Gestik bei Deinem Gegenüber, einen Kanal öffnest, über den Du ihnen

positiven Schlüsselreiz spiegeln kannst

- Mental-Defense: Du erlernst eine Technik, um Blockaden aufzuheben und Ängste zu überwinden, sowie Burnout und Überlastung vorzubeugen

Folgende Module werden gerne von Geschäftsführern und Managern genutzt:

- Wichtige Führungskompetenzen zu entwickeln

- Deine Mitarbeiter zu den Besten in deiner Welt zu machen

- Effektiv zu kommunizieren und zu motivieren

- Konflikte besser zu bewältigen und sinnvolle Lösungen zu finden

- Den Zusammenhalt deines Teams zu stärken

- Ziele zu definieren und Zielvereinbarungen zu formulieren

- Stärken zu analysieren und Potenziale auszuschöpfen

- Veränderungen aktiv zu gestalten und umzusetzen

- Gefühlstypen Paradigmenausgleich

- Deutsch-Gefühlisch, Gefühlisch-Deutsch (Die Sprache hinter der Sprache)

Folgende Module werden besonders gerne für Vertriebscoachings genutzt:

- Argumentationstechnik

o Merkmalsargumentation

o Vorteilsargumentation

o Nutzungsargumentation

- Umgang mit Gesetz des Durchschnitts

- Fragetechniken

- Verhandlungstechniken

- Kommunikationstypen

- Verbale Kommunikationstechniken

- Mentale Kommunikationstechniken

- Gefühlstypen Paradigmenausgleich

- Mental Engineering: „Verkaufen beginnt, wenn der Kunde „Nein“ sagt“

Ihren Mitarbeiter zum Besten machen!